Microsoft Office

Mittlerweile gibt es zahlreiche Varianten von Microsoft Office für die private und geschäftliche Nutzung. Um im Versionen-Dschungel durchzusehen, haben wir eine Übersicht der verschiedenen Office Varianten zusammengestellt: Office 365,  Office 2016, Office Business Premium oder Home & Business. Oftmals sind es nur die Begrifflichkeiten die sich unterscheiden, der Inhalt, nämlich ein klassisches Word oder Excel sind immer enthalten.

Hier eine Auswahlhilfe für Microsoft Office. Wählen Sie die passende Variante für sich:

Privat Geschäftlich

Info: Nutzung Privat vs. Geschäftlich
Als erstes entscheidet man sich, ob man Office privat, das heißt zu Hause nutzt oder geschäftlich, also in einem Unternehmen nutzen möchte. Wesentlicher Unterschied ist:

  1. dass bei der privaten Version (bspw. Home & Student) in den Metadaten der Word- oder Exceldatei der Hinweis „nicht für kommerzielle Nutzung“ erscheint.
  2. Zum zweiten ist bei der Business Variante Outlook, Microsoft’s E-Mail/Kalender Programm enthalten.
  3. Der dritte Punkte ist besonders wichtig: bestimmte Anwendungen funktionieren nur ab der Home & Business Variante. Bspw. die Kassen- und Warenerfassung von DATEV funktioniert nur mit der geschäftlichen Variante!