Google Mail – mail.google.cmo – Webmail

Gmail(alias Googlemail.com)  ist für mich mittlerweile unentbehrlich geworden. In Kombination mit dem Google Kalender, welcher im Englischen Google Calender direkt in Gmail verknüpft ist (lässt sich mittels Spracheinstellung auf US-English aufrufen, in DE Version aktuell nicht), ein prima Tool für Notizen und den Abruf von E-Mails.

In ca. 60 % der Fälle gebe ich “mail.google.cmo“, statt mail.google.com, ein und erhalte ganze 5 links von Google. Also kurzes Experiment gestartet und auf SEOler Pfaden gen “hohen Seitenimpressionen” entgegen – ganz getreu dem erleuchtenden Beitrag von Robert’s “blogs und hohe page impressions” –  da kann man nur sagen – Lesenswert! link: http://www.basicthinking.de/blog/?p=12300

Nur als kurze Randnotiz zum google.cmo Vertipper.

Nachtrag:
Und siehe da, ein paar Jahre später – Google erkennt Buchstabendreher mittlerweile weitaus besser als noch 2008. Wem wundert’s auch. Dennoch, Dank Human Nature gibt es google.cmo weiterhin. Es gibt zwar über 200 Top Level Domains für Länder, .cmo ist leider nicht dabei. So denn, weiter im Text. < / Randnotiz >


Webadressen aus dem Beitrag:

» Google Mail
» Google Kalender

Verwendete Suchbegriffe:
  • mail fliteabove webmail com loc:DE
  • mail mystictvl webmail com loc:DE
  • mail fliteabove webmail com
  • mail actiontvl webmail com loc:DE
  • cookie@fliteabove webmail com loc:DE
Stichworte: ,
Google Mail, der E-Mail Service von Google - mail.google.cmo, mail.google.com, googlemail.com