Microsoft Office kaufen

Microsoft bietet seine Office Suite in verschiedenen Varianten für die private und geschäftliche Nutzung an. 

Um beim Versionen-Dschungel von Office 365, Microsoft 365, Office ProPlus, Office 2021 oder der Office PKC-Variante durchzusehen, haben wir eine Übersicht der unterschiedlichen Office-Varianten zusammengestellt.

Microsoft Office bietet die Auswahl zwischen einmalig bezahlen oder über ein Abo monatlich kaufen, also praktisch Mieten. Die Vor- und Nachteile, sowie die Unterschiede zwischen beiden Varianten erfahren Sie hier.

Microsoft Office Anwendungen
Microsoft Office Anwendungen

Die Office-Varianten gibt es: Microsoft 365 (vormals Office 365),  Office 2021 (jeweils aktuelle Version/Jahr), Office Business Premium oder Home & Business. Alle Varianten enthalten folgende Werkzeuge: Word, Excel und Powerpoint. Darüber hinaus unterscheiden sich die Varianten aber in zusätzlichen Funktionen.

Hier eine Auswahlhilfe für Microsoft Office. Wählen Sie die passende Variante für sich:

Nutzung als Privatanwender oder für die geschäftliche Nutzung

Als erstes entscheidet man, ob man Microsoft Office privat nutzt, das heißt zu Hause oder ob man die Software geschäftlich verwendet, also in einem Unternehmen. Die beiden Varianten unterscheiden sich u. a. in den folgenden Punkten:

  1. Bei der privaten Version (bspw. Home & Student) wird in den Metadaten der Word- oder Excel-Datei der Hinweis „nicht für kommerzielle Nutzung“ angezeigt.
  2. Zum zweiten ist bei der Business Variante Outlook, Microsoft’s E-Mail/Kalender Programm enthalten.
  3. Der dritte Punkte ist besonders wichtig: bestimmte Anwendungen funktionieren nur ab der Home & Business Variante. Bspw. die Kassen- und Warenerfassung von DATEV funktioniert nur mit der geschäftlichen Variante!
Tikoim.de
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0