Online Tool um Buchstaben-Bilder zu erstellen

Wortwolke - Wortbild
Textdarstellung von Wörtern in einer Wortwolke / einem Wortbild

Selbstnotiz: Es gibt ein Online-Tool, mit dem man ein Bild aus einem Text erstellen kann. Man fügt quasi einen “Worthaufen” in das Tool / die Web-Anwendung – und daraus erstellt das Tool eine Darstellung aller Wörter in einer Übersicht.

Ich komme gerade nicht auf den Begriff, den man dafür verwendet, – ertappe mich aber mindestens einmal monatlich dabei, dass ich genau nach diesem Tool suche – deshalb – hier eine kurze dokumentierte Suchreise – um beim nächsten Mal, wenn ich aus Wörtern Wortbilder erstellen will, den Namen parat zu haben.

Also, der erste Anhaltspunkte wäre mal “Wörter Bild erstellen”. Okay, bereits die ersten Hinweise und Assoziationspunkte – es geht um eine Collage – genau das Wort nach dem ich gesucht habe. Ich möchte eine Wort-Collage aus einem Text erstellen.

Pammm – da war die Wortwolke plötzlich wieder omnipräsent.

Das Tool heißt Wordle. Und damit kann man Wortwolken erstellen. Text einfügen, Bild berechnen lassen – fertig.

TOOL UPDATE
Das Tool Wordle (wordle.net) ist nicht mehr verfügbar.

Aktuell (02/2019) kann ich das kostenlose Tool www.wortwolken.com empfehlen – hier lassen sich diverse Einstellungen vornehmen, um an ein Wortwolkenbild zu kommen.

Ein Beispiel ist unten eingefügt.

Wordle Wortwolken Tool
Wordle Wortwolken Tool – Schlagwortwolken

Kurz: Wofür so ein Tool?

Gerade als Blogger sucht man des Öfteren nach Titelbildern & Visualisierungsmöglichkeiten zur Untermalung von Textbeiträgen.

Wortwolken-Bilder sind eine klasse Möglichkeit, wenn mal kein Bild zur Hand ist. Hier ein Beispiel von meinem Blog: Menü in WordPress Seite einfügen

Schlagwortwolke
Schlagwortwolke

Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2021