Facebook - Der Film

The Social Network Film – Mark Zuckerberg

Facebook Der Film

Epic? Dieses Wort eines gewissen Alex A. fiel mir spontan beim ersten Blick auf den Trailer zum Film “The Social Network” ein. Dank Apple’s ‘most popular’ Kategorie auf trailers.apple.com doch mal wieder ein Trailer der hängen bleibt. Eigentlich völlig unspektakulär, 70 Sekunden, nur ein paar eingeblendete Begriffe und wenige Worte mit einer epischen Hintergrundmusik. Dank David Fincher (oder wem man sonst so für Geld kriegt) wirkt aber selbst ein so einfach gestrickter Trailer. Nach der ersten Einblendung des Wortes “PUNK” muss man reflexartig schmunzeln, bzw. eigentlich schon beim Blick auf das äußerst amüsante Filmplakat und an eine Parodie denken. Zuckerberg, Punk, Genius, Prophet, Billionaire, what?

Trailer zu Social Network

Teaser / Trailer zu Social Network der Film – Mark Zuckerberg

Kurz-Transkription des Trailers:

“We have an idea that we’d like to talk to you about”

Einblendung “PUNK” + theatralische Musik

“It’s gone be online in a second. This is gonna be new”
“Who should we send it to first?”
“Just a couple of people. The question is … who are they gone send it to”

Einblendung “GENIUS” + theatralische Musik

“You said you got 200 hits within two hours?”
“Thousand. Twenty-two … thousand”

Einblendung “PROPHET” + ok, you know what

Gut, den Rest spare ich mir. Abgesehen davon, dass der Trailer wie eine Parodie wirkt muss ich schon gestehen, dass er ziemlich fesselt, egal in welcher Hinsicht und man nicht umher kommt ihn mehrmals anzusehen. Mein Lieblingszitat ist wohl “We don’t know what it can be, we don’t know what it will be. We know that it is cool.” “Wir wissen nicht was es sein kann, wir wissen nicht was es sein wird. Wir wissen, dass es cool ist.” Mehr gibt’s dazu nicht zu sagen.

Besonders amüsant ist aber die folgende ‘echte’ Parodie auf den Trailer, die jedem Nerd & Geek die Tränen in die Augen treibt. Eine Persiflage auf “The Social Network”

Parodie zu Social Network

Social Network – Der Film – Parodie

Epic!

Links
Offizielle Website – http://www.thesocialnetwork-movie.com/
Trailer bei Apple – http://trailers.apple.com/trailers/sony_pictures/thesocialnetwork/
Noch mehr Infos gibt’s in der Internet Movie Database – http://www.imdb.com/title/tt1285016/

Nachtrag

Facebook der Film

Nachdem ich die erste Version des Trailers auf apple.com etwas albern, aber auch spannend fand habe ich nun die deutsche Version mit etwas mehr Material zum eigentlichen Film gesehen. Und ich muss sagen, ich glaube ich muss den Film sehen – er ist Zeitgeschichte und zeigt eine simple Idee eines Einzelnen, mit der er quasi auf einem Level mit Google kommt, gut vielleicht noch nicht Google, aber das Ganze eben mit ein bisschen mehr Tiefgang, zumindest intendiert es die Hintergrundmusik am Anfangs des folgenden Trailers – sehr genial: “Ich baue eine Website, die das anbieten” – what? this is Web 2.0 und Social und so 🙂 – und die Story geht weiter, trotz meiner gewissen Abneigung gegenüber Facebook, die Story ist in Kombination mit dem Soundtrack á la David Fincher, “don’t care it hurts – want to have control” ist genial, genial einfach. Punk! Milliardär! Fucking special! Stell es einfach Online. Punkt.

Facebook – Der Film

Weitere Beiträge:
Web 2.0 » Alle Web 2.0 Dienste in 22 Kategorien?

Stichworte: ,
3 Kommentare zu “The Social Network Film – Mark Zuckerberg
  1. Anonymous sagt:

    Leider ist das Youtube-Video offline genommen worden 🙁 Dadurch bin ich im Internet auf das hier gestoßen:
    Ich finde den Teaser 2 so geil: http://www.moviemaze.de/media/trailer/5830,the-social-network.html

    Der Film muss einfach der Hammer werden!

  2. Anonymous sagt:

    “But Tom, you don’t know anything about webdesign” epic 🙂

  3. tikoim sagt:

    The Social Network Teil 2:

    http://www.basicthinking.de/blog/2011/11/25/the-social-network-2-eine-welt-ohne-facebook/

    Handlung in Kurzform: Mark ist Tod. Facebook ist Tod. Das soziale Netzwerk kollabiert. nerdy Zukunftsszenario 🙂