Twitter Design 04-2011 | minimal und schön

Der Trend geht Richtung minimal – als ich heute morgen auf die Twitter-Startseite schaue, was wirklich nicht all zu oft passiert, fällt mir doch glatt ein neues Twitter Design ins Auge – ob es so neu ist, das weiß ich nicht, aber irgendwie scheint der der Spruch ‘Don’t confuse your audience‘ durchaus berechtigt –keep it simple and smart – und andere Dreschfloskeln sind in dem Zusammenhang durchaus angebracht. Nun denn, war auf jeden Fall ein Hingucker beim Durchzappen der Online-Kanäle – hier der Screenshot Stand 21-04-11:

Twitter Design 04 2011
Twitter Design 04 2011

Dass es sich ggf. um einen temporären Designzustand handelt sieht man “Echtzeit-Umbruch” – könnte auch durchaus in nem Firefox 4 in aktuell verfügbaren Auflösungen gut aussehen. Wobei, sehe gerade, im Chrome das gleiche Bild. Das ist Echtzeit im Suchfeld und macht die Sache authentisch und minimal. Zwei Sachen die ich richtig gut finde. Thumbs up für Twitter.

Was mir gerade noch auffällt, wo ich gerade den Artikel publishen wollte, die Anmeldung für neue Besucher ist ziemlich gelungen – keine Unterseiten, right in your face. “Mach heute mit!” – mkay, mal schauen wie Twitter sich in DE weiterentwickelt, bis jetzt ja alles auf low level. Mein persönlicher Eindruck ist es, wie auch kurz im Retargeting-Artikel anklingen lassen, dass leider oft genug Twitter & Konsorten ohne Verstand eingesetzt werden – gemeint sind hier die Auto-Tweet-Maschinen und Auto-Follower.

Erst heute früh wieder ist mir irgendein Landhotel im Mittleren Westen gefollowt – wooha. Egal, schickes Design mit minimalem Touch.

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Tipps Bilder in Kommentar einbetten
Zum Einbetten von Bildern lässt sich einfach imgur.com/upload verwenden. Einfach das Bild dort hochladen und den Bild-Code hier einfügen.