Alle Hyperlinks in Word entfernen – Audiotranskription mit F4

In diesem Artikel möchte ich kurz einen Tipp vorstellen der bei der Arbeit mit F4 Audiotranskription, bzw. auch für die allgemeine Arbeit mit Microsoft Word recht nützlich ist.

Und zwar wie man neben dem manuellen Entfernen von Hyperlinks, über die rechte Maustaste > Link entfernen, alle Links bei Bedarf auf einen Schlag entfernen kann, so dass nur noch Text erscheint; und das ohne das Format zu entfernen oder das Dokument als .txt Datei abzuspeichern, um es anschließend mühsam nach zu formatieren.

Vorher kurz ein wenig Hintergrund zur Transkriptionssoftware F4 – praktisch das Problem, das es für mich zu lösen galt.
[für eilige Leser: Alles markieren [Strg][A] 2. Tastenkombination [Strg][Shift][F9] – fertig]
[adrotate banner=”1″]

Audiotranskription mit F4

Bei der Transkription von Interviews ist die kostenlose Software F4 die erste Wahl (siehe Audiotranskription.de/f4). Mit einfachen Tastenkürzeln lassen sich Audiodaten recht bequem abtippen, verschriftlichen bzw. transkribieren, ohne dass man zwischen dem AudioPlayer und Microsoft Word hin und her switchen muss.

Mit den F-Tasten wird das Abspielen des Samples gesteuert, [F4] bedeutet abspielen, [F3] x Sek. zurück und [F5] x Sek. vor.

Dabei wird beim erneuten abspielen die Audiodatei automatisch 3 Sek., bzw. um eine selbst definierte Zeit zurückgespult, so dass man praktisch mit einem Tastendruck die Textstelle immer wieder anhören kann.

Eine zweite extrem gut gelöste Funktion ist das Einfügen von Sprecherbezeichnungen, ebenfalls wieder über einen Shortcut; via [Alt] + [Ziffer] lassen sich bis zu 9 Sprecher ohne großen Aufwand mit einem Befehl einfügen.

Zeitmarken einfügen / entfernen

Transkriptionssoftware  - Audiotranskription F4 Menü

Audiotranskription F4 Menü

Mit der Funktionen ‘Zeitmarken einfügen’ lassen sich nun auf das Zehntel genau Zeitmarken einfügen, die innerhalb der RTF Datei (Dokumentenformat) als Hyperlinks gespeichert werden.

Im Prinzip eine wunderbare Funktion. Will man nun aber den Text nachträglich bearbeiten, sagen wir mal um eine Rechtschreibprüfung durchführen, die ohnehin bei längeren und häufigen Transkriptionen immer anfällt oder das Format ändern etc., dann werden die enthaltenen Hyperlinks beim erneuten öffnen der editierten Datei in F4 entfernt, bzw. sind in F4 nicht mehr nutzbar.

Der zweite und für mich ausschlaggebende Anwendungsfall ist der, dass man das Transkript schon nachbearbeiten möchte und danach als Standard MS Word .doc Dokument speichern will.

Hier ist es nun so, dass die Hyperlinks für die Zeitmarken die genaue Verzeichnisstruktur enthalten, wo sich also das Audiofile auf der Festplatte befindet. Möchte man nun diese Verweise entfernen und nur die Zeitangabe beibehalten, kann es unter Umständen bei einem 30 seitigen Dokument recht aufwendig sein, peu a peu alle Hyperlinks manuell zu entfernen.

Zeitmarken-Links  im Transkript entfernen

Dafür gibt es aber einen einfaches Tastenkürzel (Shortcut) in Microsoft Word mit dem sich alle Hyperlinks in einem Dokument auf einen Schlag entfernen lassen.

  1. Als erstes markiert man den gesamten Text innerhalb des Dokuments mit dem Tastenkürzel [Strg]+ [A].
  2. Als nächstes muss man nur noch die Tastenkombination [Strg]+ [Shift] + [F9] drücken und Voilá – man bewege den Mauszeiger über einen Zeitstempel und der Hyperlink ist verschwunden.

Ein zweiter Weg, der neben dem Format auch alle sonstigen Formatvorlagen, Makros und Sonstiges entfernt, ist es das Dokument als txt – also als reine Textdatei zu speichern, um es danach wieder in Word zu öffnen und als doc zu speichern – quasi zum Bereinigen aller Meta-Kontext Dinge, um den puren Inhalt und Text zu bekommen.

Soweit meine Erfahrungen zur Post-Formatierung von transkribierten Dokumenten bei meiner regelmäßigen Transkription von Interviews.

Tastatur - Tastenkombination Links entfernen Word
Alle Links in Word entfernen

Weitere Themen:
Seitenansicht in Word 2010 wird nicht korrekt gedruckt – Problemlösung
Microsoft Office 2010 PKC-Version zum halben Preis
Transkription eines Interviews Beispiel

Verwendete Suchbegriffe:
  • word links entfernen
  • f4 zeitmarken entfernen
  • hyperlink entfernen kürzel
  • hyperlink entfernen tastenkürzel
  • shortcut link entfernen
Stichworte: , ,
Ein Kommentar zu “Alle Hyperlinks in Word entfernen – Audiotranskription mit F4
  1. Chris sagt:

    Danke!!!