Web 2.0 Weltkarte – Mosaik-Web


Zuletzt aktualisiert

Eigentlich suchte ich nach einer Weltkarte, in welcher Webseiten als Städte dargestellt sind. Beispielsweise Google.com als das New York des Westens und Orkut.com, als das Bombay Indien’s (siehe dazu Post über ‚Zeitgeist‘ – Finden via search oben rechts). Idealerweise ließe sich dieses Webseiten-Städte-Vergleichs-Tool nach verschiedenen Kriterien anpassen, bspw. nach Besuchern, Backlinks oder Alter der Domain. Ich glaube diese Seite könnte problemlos enormen Ansturm verursachen — Quasi Geo meets Web. Die passende Domain hätte ich dazu auch schon parat. Aber wie so immer, man hat so viele (Web) Ideen – diese aber in die Tat umzusetzen, dafür fehlt leider meistens die Zeit. Whatever, kommt Zeit kommt goEO.

Bis dahin, hier auch eine interessante Idee das Web in Form einer Weltkarte darzustellen. Unbedingt den Link besuchen, da alle dargestellten Web 2.0 Dienste direkt per Klick erreichbar sind. Wunderbarer Zeitvertreib / Zeit-Killer.

Nachtrag: Die Original-Quelle auf Appappeal.com ist leider nicht mehr verfügbar. Hier ein Screenshot in low-res aus dem Google Cache – 08-2010-

Mosaik-Software kostenlos

Das Bild oben lässt sich auch mit relativ einfachen Mitteln, nur natürlich etwas Zeitaufwand, selbst erstellen. Dazu benötigt man zwei Dinge. Zum einen viele Logos / Weltkarte und eine Mosaik-Software, die automatisch nach Farbgebung und Helligkeit die Logos auf der Karte anordnet, bzw. die Karte praktisch nachbaut. Eine kostenlose Software gibt es natürlich auch dafür: Foto-Mosaik-Edd – als Freeware gibt’s das Programm bei Chip.de kostenlos. (Link)

      Tikoim.de
      Logo
      Compare items
      • Testergebnis (0)
      Compare
      0