Word 2010 druckt nicht – Seitenansicht bleibt leer

Word 2010 druckt nicht - Seitenansicht leer

Zuweilen lässt einen Word verzweifeln. Folgende Situation: Textfelder wurden mit Microsoft Word 2010 erstellt. Die Darstellung in der regulären Ansicht, als Seitenlayout etc., funktioniert alles wunderbar. Nur will man sich die Textfelder mit dem enthaltenen Text ausdrucken, erscheint ein leeres Blatt. Anfangs dachte ich, dass es nur ein Fehler in den Einstellungen/Optionen sei, nach nunmehr gefühlten 20 Minuten konnte ich trotz Google keine Lösung finden. [Nachtrag >> Lösung gefunden]

Hier das Problem noch einmal im Detail. Ich habe mit Word 2010 Ordnerrücken erstellt, sprich einen Rahmen mit entsprechenden Text. Bei der alten MS Office Version funktionierte immer alles reibungslos. Nun ist aber zum einen die Druckansicht leer (Seitenansicht) und zum anderen natürlich dann auch der Ausdruck.

Ich bin alle Einstellungen unter Optionen durchgegangen, konnte aber kein passendes Feld finden, dass  Abhilfe schafft. Ich bin mir 100% sicher, dass irgendeine Option das Drucken von Textrahmen verhindert, nur wo diese zu finden ist, scheint nach nunmehr über 30 Minuten gut versteckt zu sein.

Im folgenden ein Screenshot, um das Word 2010 Problem ein wenig zu visualisieren:

Word 2010 Druckproblem bei Textfeldern (Text für Screenshot entfernt)

Wie beschrieben, in der regulären Bearbeitung alles prima. Nur geht man nun auf die Seitenansicht und auf Drucken, am oberen rechten Bildschirmrand, bzw. unter Datei > Drucken. bekommt man ein leeres Blatt zu sehen (siehe zweite Abbildung).

Seitenansicht drucken
Druckansicht bleibt leer

Irgendwo muss in Word eine Option aktiviert worden sein, die es verhindert Textrahmen zu drucken. Weitere eventuelle Hindernisse, wie etwa überlagerte ‘unsichtbare’ Textfelder konnte ich ausschließen.  Außerdem hatte ich die Vorlage bereits im alten MS Office verwendet, wo es nie Probleme gab.

Warum Word nun Textfelder beim Drucken ausschließt, hat sich mir persönlich noch nicht erschlossen. Ich werde weiter recherchieren und hier dann, wenn ich denn eine Lösung für Microsoft Office 2010 finde, darüber berichten. Mal schauen, eventuell kopiere ich die Felder einfach in Open Office, um das Problem zumindest für jetzt zu umgehen.

Übrigens bringt es auch nichts das Dokument als PDF zu speichern / zu exportieren, dann erhält man auch eine leere PDF als Ergebnis. Da ich aber auch über ähnliche Problematiken in Foren gelesen habe, finde ich es schon etwas merkwürdig, dass die Lösung des doch so schwierig ist. Nun gut, ein Nachtrag mit der Lösung folgt (hoffentlich) in Kürze.

Lösung zum Problem “Word druckt Grafik nicht” gefunden

Nachdem das Problem in ähnlicher Form erneut aufgetreten war, dass nach dem Einfügen einer Grafik, diese zwar korrekt in der Normalansicht angezeigt wurde, aber in der Druckvorschau erneut nicht erschien, habe ich nun endlich die Lösung für das Druckproblem gefunden -> Word 2010 druckt Grafiken nicht – Problem gelöst

Weiterführende Seiten
Office Versionen » Microsoft Office mit PKC Version sparen – ein Erfahrungsbericht
Drucker Tipps & Tricks » Druckerfinder – Drucker-Tests und Erfahrungsberichte

Stichworte:
2 comments on “Word 2010 druckt nicht – Seitenansicht bleibt leer
  1. Sascha Jochens sagt:

    Nun ja, selbst nachdem ich die Häckchen kontrolliert habe, diese auch gesetzt waren, ich diese deaktiviert und wieder aktiviert habe, zwischendurch die Datei als *.doc gespeichert habe usw. lässt sich das Dokument nur teilweise drucken. Das selbe Ergebnis, wenn ich versuche in *.pdf zu drucken…es funktioniert nicht. Sitze hier nun schon seit über drei Stunden und habe alle möglichen Optionen ausprobiert…keine Chance. WER KANN HELFEN?????

    • Heiko sagt:

      Hallo Sascha,

      wird das Dokument in der Druckvorschau korrekt angezeigt? Bei mir war bereits die Druckvorschau unvollständig, und mittels der Häkchen lies sich das Problem beheben. Bzw. wenn selbst korrekt angezeigte PDF nicht korrekt gedruckt werden, dann würde ich mal einen Testausdruck machen… ggf. liegt es am Drucker / der Druckereinstellung, und nicht an Word 2010…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Tipps Bilder in Kommentar einbetten
Zum Einbetten von Bildern lässt sich einfach imgur.com/upload verwenden. Einfach das Bild dort hochladen und den Bild-Code hier einfügen.