Go Homer! Die Simpons im Nike Werbespot

Nike WM Werbespot 2010 – Ronaldo meets Homer & more

Nike WM Spot 2010

Ursache und Konsequenz. Scheitern und Sieg. Homer und Ronaldo. What? Der neue Nike Werbespot “Nike Write The Future” / “Nike Schreib Zukunft” zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika kommt reichlich imposant daher und beeindruckt mal wieder. Eine Kurzgeschichte reiht sich an die nächste und zeigt auf, was wäre wenn?

Beim kurzen Website-Hopping von Spiegel zu Sport zurück zu Analytics bin ich kurz auf Sport hängen geblieben und habe doch glatt auf “Ronaldo trifft Homer Simpsons, neuer Nike-Spot” geklickt und trotz einer fast zweiminütigen Wartezeit bis denn Homer Simpson mal auftauchte ein absolut sehenswertes Spektakel von Nike Stars in doch recht amüsanten Stories gesehen.

Ok, hier erst mal der Clip zum neuen Werbespot von Nike 2010.

Homer Simpson und Ronaldo und mehr – Nike Werbespot WM 2010

Hier eine Kurzzusammenfassung der Stories im Spot:
Didier Drogba stürmt auf’s Tor. Kurze Zeitlupeneinstellung seines Dribblings. Dann folgt der Satellit der das Spiel überträgt, die Zuschauer und Reporter weltweit feiern. Cut. Fabio Cannavaro stoppt den Jubel. Ein imposanter Fallrückzieher und vorbei ist Drogba’s Galla. Die Zuschauer raunen.

Rooney mit Bart. Quelle: Youtube

Nun ist Cannavaro der Held. Schnitt auf eine italienische TV-Show mit kleiner Showeinlage auf den Fussballgott Cannavaro.Wayne Rooney kommt an den Ball und will passen, doch da kommt Franck Ribéry herbei geflogen und nimmt den Ball mit der Brust mit. Es folgt die Odyssee des Wayne Rooney. England ist am Boden und Rooney wird zum Platzwart. Schließlich endet er im Wohnwagen, wo er von nun an haust – hier das Beweisfoto 🙂
Ok. Wir sind bei Minute 1:17 von insgesamt 3:04 Minuten. Wayne kommt zur Besinnung und nimmt Ribéry den Ball wieder ab. Er ist der Held und wird von der Queen zum Ritter geschlagen.

  Homer-Ronaldo. Quelle: Youtube

Es folgt ein Höhepunkt auf den nächsten – Just do it, würde Nike wohl sagen. Federer, Ronaldinho, Youtube (!) & Konsorten folgen [wie gesagt, ich versuche mich kurz zu fassen], bis schließlich die Szene kommt, weswegen ich ursprünglich auf den Clip geklickt hatte, Cristiano Ronaldo meets Homer Simpson. Ronaldo steht vor dem Haus der Simpsons, Homer öffnet, ist erstaunt und sagt: “Ronal D’OH!” als Ronaldo ihn tunnelt.
Ganze 2 Sekunden, aber dennoch, Nike schafft es mal wieder nach Fußball am Airport, Fußball auf dem ‘Schlachtfeld’ (das sind die beiden Spots, die mir von den letzten WMs in den Sinn kommen) nochmal einen drauf zu setzen. Selbst nach dem 10ten Mal kann man von dem Spot nicht genug bekommen. Write The Future halt.

Videos und mehr auf http://www.youtube.com/user/nikefootball 

Der Song zum Spot kommt übrigens von Focus und heißt Hocus Pocus. (Link Youtube) im Jodel-Rock Progressive Style. Das Live Video zum Song (siehe auch Youschonwieder) ist auch sehenswert.

Gefunden über:
  • rooney bart
  • rooney mit bart
  • homer nike
  • wayne rooney mit bart
  • bild rooney mit bart
Stichworte:
One comment on “Nike WM Werbespot 2010 – Ronaldo meets Homer & more
  1. Rick sagt:

    geil. aber ich dachte das es mehr mit Homer zu tun hat, als diese grad so 2 sekunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Tipps Bilder in Kommentar einbetten
Zum Einbetten von Bildern lässt sich einfach imgur.com/upload verwenden. Einfach das Bild dort hochladen und den Bild-Code hier einfügen.