Google Suchverlauf anzeigen – Ideen wiederentdecken

Die Google-Suche lässt sich auch ideal als Notiz-/ Erinnerungsanwendung nutzen. Dank des Google Suchverlaufs kann man einfach seine gestellten Suchanfragen noch einmal ansehen und Revue passieren lassen.

Da ich mich des Öfteren dabei ertappe, dass ich eine Idee hatte, die ich dann vertiefend gegoogelt hatte, und zu einem späteren Zeitpunkt diese Idee noch einmal aufgreifen möchte, nutze ich die Funktion „Suchverlauf“ von Google.

Die Unterseite bei Google ist aber nicht ohne Weiteres auffindbar, zumindest Stand 2016. Daher an dieser Stelle eine kurze Selbstnotiz zum Anzeigen des Google Suchverlaufs.

Den Google Suchverlauf findet man unter:

https://myactivity.google.com/myactivity

Wichtig: Um den Suchverlauf anzuzeigen, müssen Sie bei Google angemeldet sein. Alternativ: dem Browser Suchverlauf öffnen. Dieser ist vom genutzten Browser (Chrome, Safari etc.) unterschiedlich. Fast immer aber unter den Einstellungen zu finden.

Google Suchverlauf anzeigen

 

Abbildung: Google meine Aktivitäten = Suchverlauf. Was habe ich zuletzt gesucht bei Google?

#Update zum Suchverlauf

 

Was habe ich letzte Woche bei Google gesucht? Im Verlauf auf Myactivity findest du die Antwort — Google Suchverlauf

Das ist der neue Google Suchverlauf: „Entdecken Sie Dinge wieder, die Sie schon einmal in Google-Diensten gesucht, gelesen oder angesehen haben.“ Genau darum geht es, spontane Ideen & Dinge, über die man etwas wissen wollte, wieder zu entdecken.

Hier gibt es nützliche Google Dienste im Überblick.

Suchverlauf mit Google Chrome auf dem Handy

Eine weitere Möglichkeit seinen Suchverlauf zu durchsuchen ist über den Chrome Browser auf dem Handy oder PC. Oben rechts im Browser sind drei Punkte. Wenn man diese anklickt kommt man ebenfalls auf den Suchverlauf und kann seine Suchanfragen durchsuchen. Voraussetzung ist nur, dass man mit seinem Google Konto angemeldet ist.

Google Suchverlauf auf dem Handy - Google Chrome

Tags:

4 Comments
  1. Warum sind meine letzten Google Suchanfragen verschwunden,?

  2. Es gibt drei Möglichkeiten, warum die Suchanfragen nicht mehr in der „Search History“ erscheinen:

    1. Du warst bei Google nicht eingeloggt, beispielsweise an einem anderen PC oder Mobilgerät

    2. Du hast im Inkognito Modus gesurft, dann werden auch keine Suchanfragen gespeichert, es sei denn erstens trifft zu

    3. das unwahrscheinlichste, du hast sie gelöscht.

    Ich tipp darauf, dass du nicht bei Google angemeldet warst…

  3. Keine Ahnung !

    Hinterlasse einen Kommentar

    Tikoim.de
    Logo
    Vergleichen
    • Testergebnis (0)
    Vergleichen
    0