Stylisches Chromebook oder einen Windows Laptop nehmen?

Chromebook vs Windows Laptop
Inhalt

Gesucht wird ein günstiges mindestens 13 Zoll großes Notebook zum Vieltippen…

Ich habe folgendes Setting: Ich habe ein Hauptarbeitsgerät, meinen Laptop an dem zwei Bildschirme angeschlossen sind und das Ganze mit einer USB-Hub verbunden. Da der Laptop noch keinen USB-C Anschluss hat sind viele Kabel angeschlossen, sodass ich es ungern abstecke.

Die Ausgangssituation mit dem Arbeitslaptop

Ich mache mir Notizen öfters im OneNote auf dem Handy. Für kurze Notizen ist das super, aber sobald man mehr Gedanken zu Papier bringen will, ist ein Laptop respektive Chromebook, wegen den Kosten und der Einfachheit (keine großen Updates etc.) sinnvoll…

Wer viel schreibt kennt aber das Dilemma mit den Tastaturen bei billigen Laptops. Es macht schlichtweg keinen Spaß viel darauf zu schreiben. Die Tastatur ist entscheidend aud einem Gerät, auf dem man viel arbeitet.

Was sind Laptops, die ihr empfehlen könnt, die trotz einem kleinen Preis -idealerweise unter 400 Euro- eine gute solide Tastatur bieten und zudem noch stylisch aussehen.

Beispielsweise finde ich das Samsung Galaxy Book sehr schick, aber preislich ist es mir zu teuer. Die Tastatur war beim Testen im Mediamarkt ganz gut und optisch sehr schön, weil es super flach ist.

#SelbstnotizEnde

Und hier einige Zeit später das Ergebnis:

Vor- und Nachteile von Chromebook vs Laptop

Es gibt Vor- und Nachteile sowohl für Chromebooks als auch für Windows-Laptops. Ein Chromebook ist in der Regel günstiger als ein Windows-Laptop und hat in der Regel eine längere Akkulaufzeit. Es ist auch einfacher zu verwenden und wird oft schneller eingerichtet. Allerdings sind Chromebooks in der Regel nicht so leistungsstark wie Windows-Laptops und sind in der Regel besser für Aufgaben geeignet, die hauptsächlich im Web ausgeführt werden, wie zum Beispiel das Verfassen von Dokumenten oder das Surfen im Internet.

Windows-Laptops hingegen bieten in der Regel mehr Leistung und Flexibilität als Chromebooks. Sie sind in der Regel besser für Anwendungen geeignet, die mehr Leistung erfordern, wie zum Beispiel Spiele oder Video-Bearbeitung. Sie sind auch besser für Benutzer geeignet, die spezielle Software oder Anwendungen verwenden müssen, die nicht im Web verfügbar sind. Allerdings sind Windows-Laptops in der Regel teurer und haben in der Regel eine kürzere Akkulaufzeit als Chromebooks.

In Bezug auf das Styling gibt es viele schicke Chromebooks und Windows-Laptops auf dem Markt. Es lohnt sich, online nach Rezensionen und Vergleichen zu suchen, um das für Sie am besten geeignete Gerät zu finden. Es ist auch hilfreich, sich über Ihre Anforderungen und Zwecke im Klaren zu sein, um das für Sie am besten geeignete Gerät zu wählen.

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
Wir freuen uns über Ihre Meinung

Hinterlasse einen Kommentar

Tikoim.de
Logo
Artikel vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0