Youtube Transkripte downloaden

Youtube Transkript als Text

Youtube bietet schon seit längerem eine automatische Transkription von Videos an. Die Genauigkeit hängt dabei sehr stark vom Video selbst ab.

Spricht ein Sprecher klar und deutlich, nicht zu schnell und ohne Hintergrundgeräusche, dann ist das Transkript sehr genau.

In den meisten Fällen ist es jedoch so, dass man noch viel Arbeit reinstecken muss, da viele Fehler und falsch verstandene Wörter enthalten sind. Von der Groß- und Kleinschreibung, sowie Interpunktion ganz abgesehen.

Im Folgenden ein Tutorial, wie man die SRT Datei (= Transkript-Format) von Youtube herunterlädt und mit einem Programm in eine Roh-Textdatei umwandeln kann. Im Anschluss bearbeitet man das Rohtranskript nach und fertig ist ein Text zum Video.

Anmerkung: Bei Hintergrundgeräuschen & mehreren Sprechern kommt man um das händische Transkribieren nicht herum.

Übersetzt in Arbeitsaufwand bedeutet das: man nimmt die Länge der Videodatei bei Youtube und multipliziere sie mal dem Faktor 6.

Ein Beispiel: Für 30 Minuten Video kann man gut und gerne ca. 180 Minuten (3 Stunden) Arbeitszeit für die Abschrift kalkulieren.

Dies mag zuerst etwas viel erscheinen, aber geht man ins Detail, dann wird man verstehen warum. Beginnen wir mit Fakten: zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass man mit dem fünf bis zehnfachen Zeitfaktor rechnen sollte.

Was ich persönlich jedem ans Herz legen kann: einfach 5 Minuten eines normalen Gespräches abzutippen. Ohne passendes Equipment und Maschinenschreiberfähigkeiten wird man schnell passen. Der Arbeitsaufwand ist schlichtweg hoch, da man nicht l-a-n-g-s-a-m spricht, sondern im normalen Sprechtempo mit Versprechern & Co.

Der Faktor 6 gilt natürlich nur mit dem passender Ausrüstung, sprich einem Programm, das es einem erlaubt per Tastendruck Play & Pause zu aktivieren (Transkriptionsprogramm). Versucht mal ein Youtube Video händisch jedes Mal anzuhalten, um mitzutippen. Dann landet man schnell bei der doppelten Zeit.

Im Folgenden die Kurz-Anleitung, wie man die SRT Datei (das automatisch erstellte Transkript) downloaden kann und für die Weiterverarbeitung vorbereitet.

P. S. Wer eine kürzere Datei (15 bis 30 Minuten) transkribiert benötigt, und selbst keine 2-3 h Arbeitszeiten investieren kann, für den übernehme ich gern diese Dienstleistung für 2 Euro je Bandminute bei einem Mindestauftragswert von 50 Euro . info @ tikoim de</Randbemerkung Ende>

Youtube Transkript Download:

  1.  Youtube URL kopieren
  2. Youtube srt Downloader suchen. “download youtube srt” Bspw. https://downsub.com/
  3. Video URL einfügen und SRT Downloaden
  4. Als nächstes sollte die SRT “gecleant” werden -> Zeitmarken entfernen, um einen Fließtext zu erhalten. Händisch wäre es sehr aufwendig, deshalb verwenden wir ein Tool.
  5. Ich verwende SubTitleEdit -> einfach googeln und downloaden
  6. Auf “File” > “Open” gehen und die SRT in das Programm laden
  7. Dann auf “Export” > “Plain Text” klicken
  8. Et voila man hat eine saubere TXT Datei, die man im Anschluss in Word noch nacheditieren kann

Fazit

Trotz automatischer Transkription seitens Youtube sind händische Eingriffe nach wie vor unumgänglich. Gerade bei Fachtexten oder Expertengesprächen, empfiehlt es sich die Videos von Menschen transkribieren zu lassen, um ein ordentliches Ergebnis zu erzielen. Bei klar gesprochenen Videos eines Sprechers hingegen sind die automatischen Texte durchaus sehr gut, wenn man keinen Wert auf Groß- und Kleinschreibung, sowie Interpunktion setzt. [Stand 2019]

Gefunden über:
  • youtube transkript
  • transkript youtube
  • software zum youtube transkribieren
  • youtube video transkribieren
  • transkription youtube video
Stichworte: , ,
3 comments on “Youtube Transkripte downloaden
  1. Nils sagt:

    Vielen Dank für den sehr ausführlichen Artikel. Bräuchte ne Anleitung zum Transskripten von YouTube Videos.

  2. Rager sagt:

    Hallo,
    ich hätte eine Frage. Ich habe für eine wissenschaftliche Arbeit ca. über 40 Videos, aber keine YouTube-Videos, sondern von Kursen. Mit Player Vimeo gemacht. Sie können sich denken, wie lange ich da sitze. Je Videolänge im Durchschnitt eine Stunde. Da werde ich alt und grau und pleite. Was kann ich da machen?
    Lg B.

    • tikoim sagt:

      Hallo,

      hier mein Vorschlag:

      Vorausgesetzt die Kursaufzeichnungen sind klar verständlich, dann ist eine automatische Transkription mit anschließender Korrektur (die nicht zu unterschätzen ist) möglich. Das geht so:

      Die Kurse bei Youtube hochladen und auf privat setzen. Nach erfahrungsgemäß einigen Stunden, spätestens am nächsten Tag, wurden von Youtube automatisiert Transkripte erstellt, die sich dann herunterladen lassen, wie oben im Beitrag beschrieben.

      Dann kommt die eigentliche Arbeit, denn Groß- und Kleinschreibung und Zeichensetzung kann die automatische Transkription aktuell noch nicht so gut.

      Auf jeden Fall hat man so ein Rohtranskript und vielleicht etwas Arbeit gespart, die man bei der Verschriftlichung aber nach wie vor immer noch hat.

      VG
      Heiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Tipps Bilder in Kommentar einbetten
Zum Einbetten von Bildern lässt sich einfach imgur.com/upload verwenden. Einfach das Bild dort hochladen und den Bild-Code hier einfügen.